Zum Inhalt

Benutzerverwaltung Command-Line Interface

Benutzerkonten verwalten

Alternativ zur Web-Benutzeroberfl├Ąche kannst du Benutzerkonten auch verwalten, indem du die folgenden Befehle in einem Terminal ausf├╝hrst:

CLI Command Description
photoprism users ls [search] Searches existing user accounts
photoprism users legacy [search] Searches legacy user accounts
photoprism users add [options] [username] Adds a new user account
photoprism users show [username] Displays user account information
photoprism users mod [options] [username] Modifies an existing user account
photoprism users rm [username] Removes a user account
photoprism users reset Removes all accounts and resets the database

Optionen

Du kannst die Unterbefehle add und mod mit diesen Flags kombinieren, um Kontoeigenschaften zu setzen oder zu ├Ąndern:

Command Flag Description
--name NAME, -n NAME full NAME for display in the interface
--email EMAIL, -m EMAIL unique EMAIL address of the user
--password PASSWORD, -p PASSWORD PASSWORD for authentication
--role value, -r value admin, user, viewer or guest (default: "admin")
--superadmin, -s make user super admin with full access
--no-login, -l disable login on the web interface
--webdav, -w allow to sync files via WebDAV
--upload-path value, -u value upload files to this sub-folder

Du k├Ânntest zum Beispiel wie folgt vorgehen, um einen neuen Admin mit dem Benutzernamen "bob" und dem Passwort "mysecret" hinzuzuf├╝gen:

docker compose exec photoprism photoprism users add -p mysecret -n "Bob" bob

Zus├Ątzliche Benutzer Rollen wie user, viewer und guest sind derzeit nur mit einer Mitgliedschaft verf├╝gbar, um die Entwicklung und Pflege des Projekts zu unterst├╝tzen.

Beachte, dass unsere Anleitungen jetzt standardm├Ą├čig den neuen Befehl "docker compose" verwenden. Wenn dein Server diesen Befehl noch nicht unterst├╝tzt, funktioniert der alte Befehl "docker-compose" weiterhin.

Kontodetails anzeigen

Um alle Kontoeigenschaften eines bestimmten Benutzers zu sehen, verwende den Unterbefehl show:

docker compose exec photoprism photoprism users show bob

Benutzerkonten suchen

Um alle bestehenden Konten aufzulisten, kannst du Folgendes ausf├╝hren:

docker compose exec photoprism photoprism users ls

Dieser Befehl kann das Ergebnis auch filtern, wenn du einen Suchbegriff als Argument angibst:

docker compose exec photoprism photoprism users ls bob

Um eine Beschreibung und die verf├╝gbaren Optionen f├╝r einen Befehl anzuzeigen, verwende das --help Flag:

docker compose exec photoprism photoprism users ls --help

Login Versuche anzeigen

Aus Sicherheitsgr├╝nden sind die Authentifizierungs-Logs nicht im regul├Ąren Web-UI sichtbar und k├Ânnen nur in den Anwendungs-Logs eingesehen oder in einem Terminal mit folgendem Befehl durchsucht werden:

photoprism logins ls [search]

Optionen

Du kannst ihn mit folgenden Flags kombinieren, um das Ausgabeformat und die maximale Anzahl der Suchergebnisse zu ├Ąndern:

Command Flag Description
--md, -m format as machine-readable Markdown
--csv, -c export as semicolon separated values
--tsv, -t export as tab separated values
-n LIMIT LIMIT number of results (default: 100)

Beispiel Bericht

Client IP User Name Realm Status Last Login Failed At
172.19.0.1 user api OK 2023-02-03 07:17:46
172.19.0.1 viewer api OK 2023-02-03 07:16:55
172.19.0.1 admin api OK 2023-02-03 06:55:06

F├╝hre photoprism logins clear aus, um alle aufgezeichneten Eintr├Ąge zu l├Âschen und die Datenbank auf einen sauberen Zustand zur├╝ckzusetzen.

Siztungen ├╝berwachen

Du kannst die folgenden Befehle verwenden, um Browsersitzungen zu finden, zu untersuchen und ggf. zu l├Âschen:

CLI Command Description
photoprism sess ls [search] Finds and displays sessions
photoprism sess show [id] Shows detailed session information
photoprism sess rm [id] Deletes the specified session
photoprism sess clear Removes all sessions