Zum Inhalt

Erweiterte Einstellungen

Systemkonfigurationsoptionen wie die BildqualitĂ€t können in den erweiterten Einstellungen geĂ€ndert werden. Du kannst auch bestimmte Funktionen deaktivieren und den Debug- oder schreibgeschĂŒtzten Modus aktivieren.

Da diese Einstellungen ohne Authentifizierung nicht sicher sind, sind sie nicht verfĂŒgbar, wenn du PhotoPrism im public Modus verwendest. Das Ändern von Konfigurationsoptionen ist weiterhin ĂŒber Konfigurationsdateien und Befehlsparameter möglich.

Änderungen von erweiterten Einstellungen erfordern immer einen Neustart. Wenn du die Thumbnail-QualitĂ€t oder GrĂ¶ĂŸen Einstellungen Ă€nderst, werden bereits erstellte Thumbnails nicht gelöscht. Thumbnails können ĂŒber die Kommandozeile neu generiert werden.

Screenshot

Alle Optionen können in deiner docker-compose.yml oder auch ĂŒber Kommandozeilenparameter gesetzt werden. Manuell geĂ€nderte Werte werden in einer Konfigurationsdatei gespeichert. Sie wird standardmĂ€ĂŸig im Ordner storage/config gespeichert.

Optionen

Debug Logs

Debug Logs unter Dateien>Logs anzeigen. Änderungen erfordern einen Neustart.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DEBUG.

SchreibgeschĂŒtzter Modus

Ist diese Option gewĂ€hlt, können Dateien nicht importiert, ĂŒber die BenutzeroberflĂ€che hochgeladen oder gelöscht werden.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_READONLY.

Expermientelle Funktionen

Aktiviert neue Funktionen, an denen derzeit noch entwickelt wird.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_EXPERIMENTAL.

Keine Sicherungskopien anlegen

Keine YAML-Sicherungskopien fĂŒr Metadaten von Bildern und Alben erstellen.

Ist diese Option aktiviert, werden die folgenden Backups nicht erstellt:

  • Metadaten-Backup fĂŒr Bilder in storage/sidecar
  • Backups fĂŒr Alben, Monate, Staaten und Ordner in storage/albums

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_BACKUPS.

Deaktiviere WebDAV

Deaktiviert den eingebauten WebDAV-Server. Änderungen erfordern einen Neustart.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_WEBDAV.

Deaktiviere Karten

Wenn Karten deaktiviert sind, liest PhotoPrism trotzdem noch Geo-Informationen (LĂ€ngen- und Breitengrad) aus den Metadaten deiner Dateien aus. Es wird allerding kein Reverse Lookup mehr gemacht, um Informationen ĂŒber die Orte, der Koordinaten, abzufragen.

Die Karten Ansicht ist nicht sichtbar.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_PLACES.

Deaktiviere ExifTool

Keine JSON-Dateien in storage/sidecar mit ExifTool erstellen.

Beachte, dass du Exiftool aktiviert haben musst, um Videometadaten wie Dauer, Auflösung und Codec zu extrahieren.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_EXIFTOOL.

Deaktiviere TensorFlow

TensorFlow nicht zur automatischen Bild-Kategorisierung verwenden.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_TENSORFLOW.

Bilder

In diesem Bereich wird festgelegt, wie JPEG-Vorschaubilder und Miniaturansichten gerendert werden. Das sind hochwertige, verkleinerte Versionen deiner Originale.

Vorschaubilder sind notwendig, weil Webbrowser große Bilder nur schlecht an den Bildschirm anpassen können. Die Verwendung von Originalen in voller Auflösung fĂŒr Diashows und in Suchergebnissen wĂŒrde außerdem viel Speicherplatz im Browser verbrauchen und die Geschwindigkeit der Indexierung deutlich verringern.

Skalierungsfilter

Du kannst den Algorithmus wÀhlen, der verwendet werden soll, um JPEG Vorschaubilder ('Thumbnails') zu erstellen.

Beispiele der verfĂŒgbaren Filter findest du im folgenden Abschnitt.

Um einen guten Kompromiss zwischen QualitÀt und Leistung zu finden, empfehlen wir den Lanczos-Filter. Er ist zwar etwas langsamer bei der Erstellung von Miniaturansichten, erzeugt aber Bilder von sehr hoher QualitÀt. Im Vergleich dazu kann der weniger anspruchsvolle kubische Filter 30 % schneller sein.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_THUMB_FILTER.

Dynamische Vorschaubilder

Vorschaubilder können on-demand erstellt werden, also erst, wenn sie gebraucht werden. Dies ist beispielsweise beim Betrachten der Bilder der Fall. Das spart Speicherplatz, ist aber rechenintensiver und wird daher nicht empfohlen, wenn du auf weniger leistungsfÀhigen GerÀten (wie dem Raspberry Pi) arbeitest.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_THUMB_UNCACHED.

JPG QualitÀt

Um Thumbnails in bestmöglicher QualitÀt zu erhalten, solltest du die JPEG-QualitÀt auf ein Minimum von 90 einstellen. Generell gilt: je höher die QualitÀt, desto mehr Speicherplatz brauchen die Thumbnails und desto lÀnger dauert die Generierung.

  • QualitĂ€ts-Level von >90% werden als hoch eingestuft.
  • 80%-90% gilt als mittlere QualitĂ€t
  • 70-80% gilt als niedrige QualitĂ€t (z.B. stark komprimierte Bilder auf Social Media).

Alles mit einer QualitÀt von unter 70% gilt als sehr niedrig.

Beispiel: Bei einer JPEG-QualitĂ€t von 95 sind die Vorschaubilder ca 500kB groß. Bei einer QualitĂ€t von 80 ist die GrĂ¶ĂŸe auf ca 100kB reduziert.

Das QualitÀtsempfinden hÀngt stark davon ab, wie viele Informationen ein Bild enthÀlt. Leere FlÀchen oder Himmel, lassen sich leicht komprimieren. WÀhrend Bilder mit vielen Details am meisten unter der Komprimierung leiden. Deshalb wirkt sich eine Verringerung der QualitÀt der Thumbnails auch negativ auf die Ergebnisse der Gesichtserkennung und Bildklassifizierung aus.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_JPEG_QUALITY.

Dynamische und Statische GrĂ¶ĂŸen Limits

Dynamische MaximalgrĂ¶ĂŸe: MaximalgrĂ¶ĂŸe, fĂŒr Thumbnails, die on demand erstellt werden.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_THUMB_SIZE_UNCACHED.

Statische MaximalgrĂ¶ĂŸe: MaximalgrĂ¶ĂŸe, fĂŒr Thumbnails, die wĂ€hrend des Import- bzw Indexiervorgangs erstellt werden.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_THUMB_SIZE.

Die Verringerung des statischen GrĂ¶ĂŸenlimits hat erhebliche Auswirkungen auf die Ergebnisse der Gesichtserkennung und Bildklassifizierung. Einfach ausgedrĂŒckt, bedeutet das, dass der Indexer nicht mehr richtig sehen kann.

Wenn die eingestellte MaximalgrĂ¶ĂŸe ĂŒberschritten wird (z.B. wenn Nutzer einen großen Bildschirm verwenden), und kein Thumbnail in der angefragten GrĂ¶ĂŸe vorhanden ist, wird das Originalbild angezeigt. Dies kann dazu fĂŒhren, dass Bilder in der falschen Orientierung dargestellt werden.

Die MaximalgrĂ¶ĂŸe muss mindestens 720px sein, um zu gewĂ€hrleisten, dass Thumbnails fĂŒr Farberkennung, Gesichtserkennung, Bildklassifizierung sowie die Ansichten vorhanden sind.

Wir empfehlen eine hohe MaximalgrĂ¶ĂŸe. Sollte der von Thumbnails belegte Speicherplatz allerdings ein Problem darstellen, kannst du eine niedrigere statische MaximalgrĂ¶ĂŸe einstellen. Setze in diesem Fall eine hohe dynamische MaximalgrĂ¶ĂŸe, damit dein Server bei Bedarf Vorschaubilder erstellen kann. Beachte, dass dies eine hohe Rechenleistung erfordert und es zu einer Verzögerung kommen kann, wenn du Bilder im Vollbildmodus betrachten willst.

Falls du im Vollbildmodus deine Originalbilder angezeigt bekommen möchtest, aktiviere Dynamische Vorschaubilder, und setze niedrige dynamische und statische MaximalgrĂ¶ĂŸen (z.B. 720).

Welche Dateien werden von PhotoPrism erstellt?

Die MinimalgrĂ¶ĂŸe fĂŒr statische Thumbnails ist 720px. Wenn diese gesetzt ist, werden alle Bilder bis zu 720x720 erstellt. Wenn höhere statische MaximalgrĂ¶ĂŸen gesetzt sind, werden zusĂ€tzlich Vorschaubilder bis zur eingestellten GrĂ¶ĂŸe erstellt.

Die Bilder werden in storage/cache/thumbnailsgespeichert. Der genaue Pfad ist abhĂ€ngig von Thumbnail-GrĂ¶ĂŸe und Hash der Originaldatei z.B. storage/cache/thumbnails/1/a/3/1a30c1f...9_100x100_center.jpg

Folgende Tabelle listet die verschiedenen ThumbnailgrĂ¶ĂŸen sowie ihre Anwendung:

Name Breite Höhe Anwendung
colors 3 3 Color Detection
tile_50 50 50 List Preview
tile_100 100 100 Maps Preview
tile_224 224 224 Mosaic Preview
left_224 224 224 TensorFlow
right_224 224 224 TensorFlow
tile_500 500 500 Cards Preview
fit_720 720 720 Mobile, TV
fit_1280 1280 1024 Mobile, HD Ready TV
fit_1920 1920 1200 Mobile, Full HD TV
fit_2048 2048 2048 Tablets, Cinema 2K
fit_2560 2560 1600 Quad HD, Retina Display
fit_3840 3840 2400 Ultra HD
fit_4096 4096 4096 Ultra HD, Retina 4K
fit_7680 7680 4320 8K Ultra HD 2, Retina 6K

Skalierungsfilter Beispiele

Originalbild:

Dieses Bild wurde unter der Verwendung von verschiedenen Filtern von 600x400 Pixeln auf 150x100 Pixel skaliert. Die Liste ist sortiert nach Rechengeschwindigkeit.

An erster Stelle steht der schnellste Filter mit der niedgrigsten QualitÀt, an letzer Stelle der langsamste Filter mit der besten QualitÀt.

Filter Ergebnis
NĂ€chster Nachbar
Bilinear
Bikubisch (Scharf)
Lanczos

Source: A Comparative Analysis of Image Interpolation Algorithms

Umwandlung von RAW zu JPEG

Viele Fotografen, insbesondere Nutzer einer digitalen SLR, verwenden ein verlustfreies RAW-Format anstelle des verlustbehafteten JPEG-Formats. Es gibt auch Handies, die RAW-Daten abspeichern können oder das Format HEIC/HEIF nutzen.

Unser Ziel ist eine umfangreiche UnterstĂŒtzung fĂŒr alle RAW-Formate, unabhĂ€ngig vom verwendeten Kameramodell. Deshalb bitten wir dich uns eine Nachricht zu schicken, falls du ein Problem mit den Dateien von einem deiner GerĂ€te hast.

Webbrowser können keine RAW-Formate anzeigen. Deshalb muss PhotoPrism diese Dateien zu JPEGs konvertieren. Falls du das nicht möchtest, kannst du das in den Einstellungen ausschalten.

ZusĂ€tzlich zu den oben genannten Formaten unterstĂŒtzt PhotoPrism auch BMP-, GIF-, PNG- und TIFF-Dateien. Bevor du diese Formate zur Speicherung nutzt, solltest du bedenken, dass diese oft keine Metadaten speichern können. Deshalb werden sie in der Regel fĂŒr Screenshots, Diagramme und Icons verwendet.

Von PhotoPrism erstellte Sidecar-Dateien werden außerhalb des Originals Verzeichnis gespeichert, so dass die RAW zu JPEG Konvertierung auch im Read-Only Modus verfĂŒgbar ist.

Maximale JPEG-GrĂ¶ĂŸe

Hiermit wird die maximale GrĂ¶ĂŸe der JPEG-Dateien festgelegt, die bei der Umwandlung von Original-RAW-Bildern erstellt werden.

RawTherapee und "heif-convert" können die Auflösung von JPEG-Dateien nicht begrenzen , wenn sie Dateien aus anderen Formaten wie RAW, DNG, HEIC oder AVIF konvertieren.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_JPEG_SIZE.

Presets anwenden

Aktiviert Benutzerdefinierte Voreinstellungen. Dateien werden möglicherweise langsamer konvertiert.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_RAW_PRESETS.

Deaktiviere Darktable

Wenn diese Funktion deaktiviert ist, wird Darktable nicht fĂŒr die RAW-Konvertierung verwendet.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_DARKTABLE.

Deaktiviere RawTherapee

Wenn diese Funktion deaktiviert ist, wird RawTherapee nicht fĂŒr die RAW-Konvertierung verwendet. Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_RAWTHERAPEE.

Deaktiviere FFmpeg

Wenn diese Funktion deaktiviert ist, wird FFmpeg nicht zum Transkodieren von Videos oder zum Extrahieren von Standbildern fĂŒr die Erstellung von Vorschaubildern verwendet, und das Indexieren oder Importieren von Videodateien ist nicht möglich.

Der entsprechende Konfigurations-Parameter ist PHOTOPRISM_DISABLE_FFMPEG.